Eingehende Untersuchungen

In manchen Fällen reicht die Baumkontrolle nicht aus um Stand- und Bruchsicherheit eines Baumes ausreichend zu beurteilen. Dann muss der Baum eingehender untersucht werden. Dies kann auf unterschiedliche Weise erfolgen. Durch beklettern von Bäumen können Spechtlöcher, Höhlungen oder Faulstellen begutachtet werden. In anderen Fällen sind Untersuchungen notwendig, die Aufschluss über den inneren Zustand von Stamm oder Kronenteilen geben. Dies geschieht mittels Bohrwiderstandsmessung oder Schalltomographie. Auch bauvorbereitende Gutachten im Vorfeld einer Baumaßnahme führen wir durch, um festzustellen welche Bäume erhalten und wie diese effektiv geschützt werden können.

Hier finden Sie uns

Arbor - Rund um den Baum

Inhaber Marcus Worm

Arnsberger Str. 67

12683 Berlin

Kontakt

Telefon: 0177 8892027

E-Mail:   arbor.baum@gmail.com

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Arbor - Rund um den Baum